Majoran

Ihr wacht doch auch Morgens auf und habt eine komische Idee für ne Werbekampagne für ein total verrücktes Produkt im Kopf, oder? Also inkl. Jingle, Radiowerbung, Slogan und anderem Müll, der so nebenbei im Kopf rumschwirrt wie ein ganz übler Cotton-Eye-Joe Ohrwurm, ODER?

Erstmal die Vorgesichte: Ich habe Gestern Abend Pasta gekocht. Dazu gab es eine Tomatensauce. Zur Zubereitung selbiger Sauce öffnete ich die Gewürzschublade und fand dort nebst einer ganzen Reihe sehr interessanter Gewürze: Majoran. Ich brauchte kein Majoran für die Sauce, habe mich für etwas Basilikum und eine Prise Paprikapulver entschieden,… ABER!

Dieses Wort MAJORAN hat sich dann wie ein Brenneisen magisch in mein Gehirn gebrannt. Wie ein schlechter Ohrwurm eines drittklassigen OneHitWonders ließ es mich nicht mehr los. Überall in meinem Kopf schwirrte dieses Wort herum. Warum existiert es? Woher kommt es? Warum heißt es Majoran und erinnert mich damit an Mayo und an militärische Ränge und wieso fliegen all diese Wortspiele in meinem Kopf umher?

Viele Fragen. Wenig Antworten. Aber fürchtet euch nicht, meine Leser. Ich werde versuchen ein paar davon zu beantworten und gleichzeitig mit euch zusammen zu erkunden, wie meine Gehirnwindungen nur so viel Bullshit produzieren können ohne dass der ganzen Welt auffällt, wie verrück… Oh. Nevermind…

Nun wachte ich heute Morgen auf und eine der ersten Sachen, die in meinem Kopf herumschwirrte als ich fröhlich Kaffee für meine Freundin aufsetzte und übrigen Reste Nudeln mit Sauce von Gestern in eine kleine Frühstücksschale gab,… da überkam es mich wieder…

MAJORAN. Majoran muss an Mayo ran! Gibt es MajoranMayo? Warum nicht? Wäre das eine gute Idee? An Mayo muss nur Majoran. MayoRan, nur echt mit Majoran! Major Mayo – die einzig wahre Mayo mit MAJORAN!

Dann: Bilder vor meinem inneren Auge. Ein alter Grieche, Sirtaki Musik im Hintergrund… er geht über ein Feld voller Wildblumen und Kräutern. Er genießt die morgentliche Luft, ein leichter Windhauch fährt durch sein Hemd… plötzlich bückt er sich und zupft zwischen Daumen und Zeigefinger etwas Majoran ab und führt ihn zu seiner Nase,… Schnitt, fade to Frühstückstisch mit einem Glas MayoRan und einer glücklichen Familie. Man sieht Oliven, frischen Schinken,… und den glücklichen Enkel, der sich MayoRan auf’s Brot schmiert.

Nun. Ich weiß auch nicht. Manchmal überkommt mich sowas einfach. Vielleicht mache ich demnächst tatsächlich mal selbst eine Mayo und mische etwas Majoran hinzu. Was kann schon schief gehn? Ich weiß aktuell nichtmal genau, wie Majoran schmeckt – Ich weiß, dass es verwandt mit Oregano ist und geschmacklich meist in Wurstwaren und deftigen Gerichten verarbeitet wird. Ich hätte ja mal am Majoran im Gewürzregal schnuppern können, aber ich sitze hier und schreibe einen Blogeintrag darüber, wie mein Gehirn manchmal einfach total verrückte Sachen macht.

Falls die Majoran Mafia übrigens einen Lobbyisten braucht, der werbewirksam Majoran als das beste Kraut seit der Entdeckung von Kräutern promoted: Ihr wisst ja, wo ihr mich findet!

In diesem Sinne: Lasst es euch schmecken! *hat in Gedanken schon wieder einen anderen Werbespot für MayoRan im Kopf*… diesmal eine Militärkantine… hängende Köpfe, fertige, kraftlose Rekruten vor drögem Essen… der MayoMajor kommt in die Kantine und bringt eine neue Lieferung MayoRan… die Menge JUBELT… Schnitt… ein Teller Kantinenfrass wird mit MayoRan magisch zu einem frischen und lecker aussehenden Gericht.

Und kennt ihr die Szene aus Saving Private Ryan? Wo Sie jemanden zurück lassen müssen… mit MayoRan wär das ganz anders gekommen. Da bin ich mir sicher.

Leckere Grüße,

euer Ursu

2 thoughts on “Majoran

  1. Shadowelf says:

    Also wenn du von deinem Majoran gegessen hast bevor du diesen Blogartikel schriebst: Bitte lass mir etwas davon zukommen 😄

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: